Münz- und Goldankauf bei Bochum

Für Münzbewertung und Ankauf vereinbaren Sie bitte einen Termin

Münzen-Fachhandel Kurzbach in Witten. Wir sind auch Ihr professioneller Partner für Goldankauf. Desweiteren bieten wir unseren Kunden aus Bochum Beratung und Wertschätzungen für Münzen und Münzankauf ganzer Münzsammlungen und Nachlässe. Sie erreichen uns in ca. 15 Autominuten von Bochum aus gleich in Ihrer Nähe in Ihrer Nachbarstadt Witten. Gerne beraten wir Sie vorab telefonisch.

Goldmedaille Bochum Universität
Goldmedaille zur Eröffnung der Ruhr-Universität Bochum 1965, erste deutsche Universitätsgründung nach dem 2. Weltkrieg

Bochum ist neben DuisburgEssenDortmund und Hagen eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Mit ca. 365.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und eine der 20 größten Städte Deutschlands. 

Die Geschichte der Stadt Bochum als Teil der Geschichte des Ruhrgebiets ist über 1000 Jahre alt. Das Gebiet um Bochum ist wohl schon seit der Antike besiedelt. Namentlich erwähnt wird die Stadt seit dem frühen Mittelalter, noch unter dem Namen Aldanbochem.

 

Das Wappen der Stadt Bochum, häufig auf Münzen und Medaillen wiedergegeben, zeigt ab 1975 den märkischen Schachbalken, Teil des Wappens der Grafen und Herzöge aus dem Haus von der Mark. Vorher wurde nur das Buch gekrönt mit einem Teil der alten Stadtmauer abgebildet.

Bochumer Geschichte auf Münzen und Medaillen

Golddukat Bochum
Medaille aus Dukatengold mit dem Bochumer Stadtwappen von 1321

Die Herkunft des Buches als Wappensymbol ist unklar, vermutlich bezieht es sich auf die verliehenen Stadtrechte. Nach Sprachforschern leitet sich der Stadtname Bochum nicht von Buch ab, sondern vielmehr von den in der Region häufig vorkommenden Buchenwäldern. Die Jahreszahl bei der Goldmedaille rechts bezieht sich auf die erste Verleihung von Stadtrechten durch Graf Engelbert II. von der Mark.

 

Durch die lange Geschichte Bochums gibt es aus unterschiedlichen Zeitepochen verschiedene Goldmünzen und Silbermünzen. Unser kompetentes Personal berät Sie gerne zu Münzen aus Silber oder Gold welche einen expliziten Sammlerwert haben. Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Werteinschätzung Ihrer Münzsammlung, der Bewertung von ganzen Nachlässen und machen Ihnen gerne eine Ankaufs-Angebot.

Notgeld aus Wattenscheid mit der Heiligen Gertrud
Notgeld aus Wattenscheid mit der Heiligen Gertrud

Wattenscheid war bis 1974 eine kreisfreie Stadt und wurde im Rahmen der Gebietsreform mit Bochum zusammengeschlossen.

 

Die Schutzpatronin von Wattenscheid ist die Heilige Gertrud. Sie war eine Verwandte Karls des Großen, Äbtissin des Klosters Nivelles in Belgien und wurde als Heilige verehrt. Neben der Krankenfürsorge gab sie auch Wandergesellen und Wandermönchen zu essen, so dass sie bald als Schutzherrin der Landstraße bekannt wurde. Vermutlich trug die Lage von Wattenscheid am mittelalterlichen Hellweg dazu bei, das Sie Schutzpatronin und später Teil des Siegels der Stadt wurde.

Bochum Notgeld 1917
50 Pfennig Kriegsgeld Wattenscheid

Ob Silbermünzen oder GoldmünzenMünzen aus Deutschland oder aller Welt: Münzhandel Kurzbach ist seit 1992 Partner der Münzsammler in allen Fragen der Numismatik. Ob Sie Ihre Münzsammlung verkaufen oder Einzelstücke kaufen möchten: Sprechen Sie uns an: Termin vereinbaren und Münzen verkaufen in Witten