Münz- und Goldankauf bei Kamen

Für Münzbewertung und Ankauf vereinbaren Sie bitte einen Termin

Münzen Kurzbach in Düsseldorf und Witten. Neben dem Münzhandel sind wir auch Ihr professioneller Partner für den Goldankauf. Unseren Kunden aus Kamen bieten wir neben der Beratung auch Wertschätzungen für Münzen, ganze Münzsammlungen und Nachlässe an. Sie erreichen uns in ca. 29 Autominuten von Kamen aus in unserer Niederlassung in Witten. Gerne beraten wir Sie vorab telefonisch.

Die Geschichte der Stadt Kamen reicht bis in die Antike zurück. Urkundlich wird Kamen erstmals 1050 genannt. Die frühesten Spuren menschlicher Besiedlung an verschiedenen Stellen im Kamener Stadtgebiet stammen aus dem dem Zeitraum um 5.–2. Jahrtausend v. Chr.

 

Dass nicht nur im Rheinland die Römer ansässig waren, beweist der spektakuläre Fund eines großen Römerlagers unweit des Stadtgebietes in Bergkamen-Oberaden. Es war das größte römische Militärlager nördlich der Alpen. Aus dieser Zeit stammen auch die ersten Goldmünzfunde. Bis heute sind etwa 700 römische Münzen des 1. bis 5. Jahrhunderts, weiter eine Vielzahl römischer Tonwaren, Fibeln und andere Gebrauchsgegenstände gefunden worden. Sie deuten auf ausgedehnte Handelsbeziehungen der hier siedelnden Einheimischen mit den Römern hin.

Des Weiteren bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, uns vorab Bilder Ihrer Münzen per E-Mail zukommen zu lassen. So können wir Ihnen bereits online eine Werteinschätzung für einen Münzen Ankauf anbieten.