Münz- und Goldankauf bei Schwelm

Für Münzbewertung und Ankauf vereinbaren Sie bitte einen Termin

Münzen Kurzbach in Düsseldorf und Witten. Wir sind Ihr professioneller Partner für den Goldankauf. Desweiteren bieten wir unseren Kunden aus Schwelm Beratung und Wertschätzungen für Münzen, Münzsammlungen, ganze Nachlässe. Sie erreichen uns in ca. 27 Autominuten von Schwelm aus in unserer Niederlassung in Witten. Gerne beraten wir Sie vorab telefonisch.

Die Besiedlung des heutigen Schwelmer Stadtgebietes begann mit einem Fronhof, der vermutlich im 9. Jahrhundert errichtet wurde, als man entlang der alten Fernstraßen den Schwelmer Raum erschloss. Als Schwelm am 24. November 1496 von Johann II., Herzog von Kleve und Graf von der Mark, urkundlich das Stadtrecht erhielt, bestand der Ort aus etwa 50 Häusern und 250 bis 400 Einwohnern.

 

Auch wenn zu diesem Zeitpunkt allgemein bereits die Neuzeit angebrochen war, so „hielten sich in der jungen Stadt mittelalterliche Zustände nahezu unverändert bis weit in die Neuzeit hinein“. Mehrere hundert Jahre lang wurde in Schwelm Bergbau betrieben.

 

Hier wurde Schwefelkies gefördert, ausgelaugt und auf Pfannen gesotten, sodass man schließlich Eisenvitriol gewann. Vitriol und Alaun wurden insbesondere bei der Tuchfärbung verwendet.

Des Weiteren bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, uns vorab Bilder Ihrer Münzen per E-Mail zukommen zu lassen. So können wir Ihnen online eine Werteinschätzung bieten.